AUFBAUSPIELER BUBALO HÄLT WEITER DIE ZÜGEL IN DER HAN

Haiterbach hat in den letzten fünf Jahren einen kompletten Umbruch vollzogen ohne dass die Leistungen darunter leiden mussten. Die erfolgreiche Generation die den KKK Haiterbach bis in die Regionalliga geführt hat mit Mario Maric, Edris Naim, Maxim Rohn, Evripidis Theofylaktidis, Al Elliott sowie Domagoj Buljan hat sich mittlerweile vom Aktiven Basketball zurückgezogen oder ist zumindest kürzergetreten. Die „neue“ Haiterbacher Generation geht in Ihr zum Teil viertes gemeinsames Jahr und prägt mittlerweile eine neue Ära.

 

Hiermit teilt der Verein mit dass auch der sehr talentierte Aufbauspieler Bozidar Bubalo mittlerweile in sein viertes KKK Jahr geht. < Wir konnten in den letzten Jahren einen Spielerstamm aufbauen die langfristig dabei sind bzw. auch weiterhin bleiben. Diese Konstanz ist uns sehr wichtig und zeigt auch, dass sich die Jungs in Haiterbach ganz wohl fühlen. > so Abteilungsleiter Jan Rupcic. Der mittlerweile 23-jährige Bozidar Bubalo ist ein wichtiger Bestandteil des Haiterbacher Spiels und entwickelt seine Fähigkeiten immer besser. < Bozidar hat eine extrem großes Potential. Er hat dies in der letzten Runde einige Male darbieten können. Es fehlte die Konstanz in diesen Leistungen doch er wird immer konstanter und dementsprechend immer wichtiger für das Team.> so sein Mitspieler und ehemaliger Coach Sascha Kesselring. Mit 12,1 Punkten im Schnitt in der letzten Saison war er am Ende der zweitbeste Scorer des Teams und zeigt wie wichtig diese Säule für Haiterbach ist. In seinen bisher 63 Ligaspielen ist er mit 747 erzielten Punkten in die Top Ten der Ewigen KKK Liste aufgestiegen und wird sicherlich noch einige Plätze hochklettern.

< Bozidar ist einen Reifeprozess durchgangen. Er kam als junger Mann in ein neues Land musste eine neue Sprache lernen und ging einem neuen Job nach. Dies hat sicherlich eine Eingewöhnungszeit mit sich gebracht. Nun denke ich wird Bozidar Bubalo die nächste Entwicklungsstufe vollziehen und uns noch viel Freude auf dem Feld bereiten.> so der Abteilungsleiter. In der vergangenen Saison sorgte Bozidar Bubalo zwei Mal für ein Highlight indem er aus der eigenen Hälfte einen Buzzer Beater binnen weniger Wochen wiederholen konnte was sicherlich nicht viele bisher geglückt ist. Gegen Ende der Saison plagten Bubalo Knieprobleme, die hoffentlich bis Vorbereitungsbeginn alle behoben werden können.