KOMUŠINA`S SPORTWAND

Seit einiger Zeit hängt im KKK-Vereinsheim ein eingerahmtes Fußballtrikot des aus Komušina stämmigen 26-jährigen Fußballprofi Ivan Paurević. Dies war der Beginn einer Idee um die Wand mit den Trikots von erfolgreichen Sportlern die gebürtig aus Komušina stammen zu zieren.

Wir bedanken uns bei dem in Essen geborenen Fußballers, der aktuell seine erfolgreichste Zeit im WM-Land Russland beim FK Ufa durchlebt, für dieses Geschenk. Laut Transfermarkt besitzt er einen aktuellen Marktwert von 1,2 Millionen Euro.

Lange sah es danach aus das Ivan bei Borussia Dortmund den Sprung in die Bundesliga schaffen wird. Vom damaligen Coach Jürgen Klopp als A-Jugendlicher und sehr talentierter Junge mit ins Trainingslager berufen konnte er aber nicht lange sein Talent unter Beweis stellen. Ein Nasenbeinbruch warf ihn schnell zurück und erst einmal ins U-23 Team. Sein Weg führte dann über Fortuna Düsseldorf zu seinem ersten Auslandsaufenthalt nach Russland zum jetzigen Klub FK Ufa. Nach zwei Jahren bekam er ein verlockendes Angebot vom Premier League Klub FC Huddersfield und durfte in der stärksten Liga der Welt spielen. Nach 6 Monaten wollte Ivan jedoch wieder zum FK Ufa zurück und durchlebt momentan dort eine sehr erfolgreiche Zeit was sein bisher höchster Marktwert belegt.

Er stand auch 4x in der U 21 Nationalmannschaft Kroatiens auf dem Feld.

Wir wünschen Ivan alles Gute in seiner weiteren Fussballerkarriere, vor allem Gesundheit und dass er die Farben Komušina`s weiterhin in der Welt hochhält.